Drohende Fehlgeburt

Das letzte Wochenende habe ich auf dem Sofa verbracht und gechillt. Vollkommen entspannt und ohne jegliche Anstrengung habe ich einfach nur darauf gewartet, dass mein Mann von seinem zweiwöchigen Urlaub nach Hause kommt und wir endlich wieder vereint sind. Beim Toilettengang dann der Schock: frisches Blut!

Wartschleife 2.0

Man mag es kaum glaube, aber der Schatten war nicht nur in meinem Kopf! Nachdem ich heute morgen noch einmal getestet habe, war der Test tatsächlich positiv und auch der fancy Clear Blue Digital hat mir ein positives Ergebnis geliefert. Man könnte also meinen, dass das Warten nun ein Ende hat, aber wer so denkt, hat leider Unrecht. Das Warten geht gerade erst los!

Ich hab nen Schatten…

Mein Mann fliegt heute für zwei Wochen in einen wohlverdienten Urlaub und daher dachte ich, dass ich einfach mal einen Schwangerschaftstest mache, um ihn vielleicht mit einem positiven Test wegschicken zu können. Die Sache war klar: ist er positiv, freuen wir uns, ist er negativ, gebe ich nicht viel drauf, weil es noch ein paar Tage bis NMT sind. Doch jetzt sehe ich ihn: den ominösen Schatten!

Warteschleife

Jede Frau, die versucht schwanger zu werden und dabei den Zyklus über Nfp oder eine andere Methode beobachtet weiß, wann ihr Eisprung war. Wenn man nicht gerade Zyklusstörungen hat und vorher schon ewig auf den Eisprung warten musste, kommt dann die schlimmste Zeit im Zyklus: die Warteschleife.